Kosten und Organisation

Meine Praxis ist eine Privatpraxis auf Selbstzahlerbasis. Das bedeutet, dass die Abrechnung mit den gesetzlichen Krankenkassen leider nicht möglich ist. Private Krankenversicherungen und Zusatzversicherungen erstatten manchmal die Kosten, zumindest einen Teil. Informieren Sie sich bitte bei Ihrer Versicherung, inwiefern diese die Kosten übernimmt und was dafür benötigt wird. Paartherapie wird in der Regel nicht erstattet.

Als Selbstzahler haben Sie folgende Vorteile:

  • es gibt keine Berichterstattung an Dritte, so auch nicht an Ihre Krankenkasse
  • Sie haben keine monatelangen Wartezeiten
  • die Termingestaltung ist sehr flexibel, so, wie Sie es zeitlich, finanziell und emotional bewältigen können
  • oft sind kurzfristig Termine möglich, auch online
  • individuelle Therapiegestaltung
  • die Kosten sind ggf. steuerlich absetzbar als außergewöhnliche Belastungen

 

Bei einer Einzeltherapie investieren Sie 110 Euro pro Stunde (90 Minuten entsprechend 165 Euro) in sich selbst und Ihre persönliche Entwicklung. Als Paar investieren Sie 245 Euro pro Sitzung (90 Minuten) in Ihre Beziehung. Dabei ist es gleich, ob Sie in meine Praxis kommen oder einen online-Termin vereinbaren. Sie zahlen jeweils bar bei jedem Termin. Bei online-Sitzungen überweisen Sie den entsprechenden Betrag vorab.

Am besten nehmen Sie telefonisch, mit einer Nachricht auf meiner Mailbox oder per E-Mail Kontakt zu mir auf. Ich melde mich dann schnellstmöglich bei Ihnen zurück. Zum ersten Kennenlernen, zur Information und zum Abklären, ob eine Zusammenarbeit in Betracht kommt, erfolgt dann zunächst ein für Sie kostenfreies etwa 15-minütiges Telefongespräch. Dieses können Sie auch direkt hier online buchen. Die Vereinbarung weiterer Termine erfolgt dann im Gespräch.

Bitte haben Sie Verständnis, dass ich ein Ausfallhonorar erhebe.
Für Termine, die bis zu drei Tagen vorher abgesagt werden, entstehen Ihnen keine Kosten. Bei einer Absage ab 72 Stunden vor dem Termin wird ein Teilhonorar in Höhe von 66 Euro je vereinbarter Stunde Einzeltherapie bzw. 147 Euro je vereinbarter Sitzung Paartherapie fällig, bei einer Absage oder Verschiebung innerhalb von 24 Stunden (auch bei Terminversäumnissen) wird das vollständige Honorar in Höhe von 110 Euro je vereinbarter Stunde Einzeltherapie bzw. 245 Euro je vereinbarter Sitzung Paartherapie fällig.
Sollte es meinerseits zu einer Absage kommen, dann gleiche ich diese durch einen anderen Termin so früh wie möglich aus.

Bei meiner Praxis handelt es sich um eine reine Bestell-Praxis mit Terminvereinbarungen, d. h. es gibt keine Wartezeiten und keine Kontakte zu anderen Klienten.